Das westliche Neujahrsfest in Vietnam

   

In Vietnam wird das westliche Neujahrsfest besonders in Saigon (Ho Chi Minh City) gefeiert. Diese Stadt ist besonders stark von ausländischen Kulturen beeinflusst.

Die Einwohner sind an die Feiern zum westlichen Neujahrsfest bereits gewohnt. Es gibt viele inländische und ausländische Touristen, die zum westlichen Neujahrsfest Saigon besuchen.

Überall kann man fröhliche Menschen sehen. Die Straßen sind geschmückt mit bunten Lichtern und Blumen.

Es gibt viele Attraktionen, wie Spiele in den Parks, und alle Geschäfte und touristischen Anziehungspunkte sind geöffnet. Die Menschen genießen die lebendige Athmosphäre.

  

Die Regierung Vietnams erlaubt nur zum westlichen Neujahrsfest und zum vietnamesischen Tet-Fest das Veranstalten von Feuerwerken.

Die Menschen freuen sich sehr über die Feuerwerke. Sie glauben, daß die Feuerwerke Liebe, Frieden und Wohlstand für das ganze Land bringen können.

Comments

  1. Magda says:

    Schöner post:)

Speak Your Mind

*